Drucken

... mehr Information zu den Lakhsmi-Naturkosmet...

... mehr Information zu den Lakhsmi-Naturkosmetikprodukten

... mehr Information zu den Lakhsmi-Naturkosmetikprodukten

ml_infologo.png


Demeter

Demeter-Kosmetik ist ausgerichtet am ganzheitlichen Anspruch der Biodynamischen Wirtschaftsweise. Die Kosmetik-Richtlinien sind Teil der Demeter-Anbau-,-Verarbeitungs-, -Verpackungs- und -Kennzeichnungsrichtlinien. Sie gelten weltweit als die konsequentesten Vorschriften für hochwertige Bio-Produkte. Gemeinsam mit dem handwerklichen Können und der tiefen Überzeugung der Erzeuger und Hersteller garantieren sie bestmögliche Qualität in allen Sortimentsbereichen. Demeter-Waren vertrauen Verbraucher im höchsten Maße. Demeter-Naturkosmetik wird besonders von Menschen geschätzt, die milde, sehr gut verträgliche und konsequente Pflegeprodukte aus biodynamischen Demeter-Rohstoffen und schonender, werterhaltender Verarbeitung suchen.

Produkte, die das orangefarbene Demeter-Markenzeichen tragen, enthalten immer mindestens 90 Prozent Demeter-Rohstoffe. Fast alle eingesetzten Bestandteile könnten auch der Lebensmittelherstellung dienen, weil sie gesundheitlich und umwelttoxikologisch absolut unbedenklich sind. Für Naturkosmetikprodukte gibt es zweitens die Möglichkeit einer Auslobung der enthaltenen Demeter-Rohstoffe unabhängig von der Menge in der Deklaration der Inhaltsstoffe. Drittens gilt die Kategorie „in Umstellung“ für Kosmetika mit Demeter-Zutaten. So wird für die Verbraucher immer die größtmögliche Transparenz erreicht.

Pluspunkte von Demeter-Naturkosmetik sind:

 

  • Demeter-Rohstoffanteil von 90 Prozent bei pflanzlichen Bestandteilen 
  • hohe biologische Abbaubarkeit 
  • beste Rohstoffqualität durch die biodynamische Erzeugung mit Einsatz der Präparate, die fruchtbare Böden und beste Reifequalität ermöglichen
  • werterhaltende Verarbeitung ohne chemisch-synthetische Zusatzstoffe
  • absolute Transparenz in der Deklaration Selbstverständlich sind der konsequente Verzicht auf Mineralöle, Benzol oder Hexan, Butylen- oder Propylenglycol, Rohstoffe, die aus Tieren gewonnen wurden, Einsatz von Gentechnik und Nanopartikeln, radioaktive Bestrahlung oder Begasung.

 

 

Ecocert

Die Richtlinien der Ecocert Naturkosmetik und Biokosmetik Zertifizierung

In Zusammenarbeit mit Fachleuten aus dem Kosmetikbereich, Verbrauchern, führenden Industrievertretern und Regierungsverantwortlichen hat Ecocert 2002 einen Standard für Natur- und Biokosmetik entwickelt. Der Ecocert standard ist staatlich registriert. Seine Implementierung wird durch staatliche Stellen überwacht. Der Standard definiert und fördert ein gegenüber den gesetzlichen Mindestanforderungen höheres Qualitätsniveau für kosmetikprodukte und gewährleistet die Verwendung von natürlichen und ökologischen Inhaltsstoffen zum Schutze unserer Umwelt.

Bis heute zertifiziert Ecocert weltweit über 14000 Produkte.


Die wichtigsten Grundsätze der Ecocert Natur- und Biokosmetik-Zertifizierung

Inhaltsstoffe aus erneuerbaren Resourcen gewonnen und durch umweltschonende Verfahren hergestellt, werden privilegiert. Ecocert prüft den Ursprung jeden Inhaltsstoffes einer Rezeptur, fordert den Einsatz von minestestens 95% Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs und überprüft das Herstellungsverfahren.

Privilegierung des Einsatzes von Inhaltsstoffen aus ökologischem Landbau durch Festlegung von Anforderungen, abhängig von der gewählten Kennzeichnung:

Label Biokosmetik: mindestens 95% der pflanzlichen Inhaltsstoffe in der Rezeptur und mindestens 10% der gesamten Inhaltsstoffe müssen aus ökologischem Anbau stammen.

Label Naturkosmetik: mindestens 50% der pflanzlichen Inhaltsstoffe in der Rezeptur und mindestens 5% der gesamten Inhaltsstoffe müssen aus ökologischem Anbau stammen.

Eine eindeutige Deklaration der Inhaltsstoffe liefert dem Verbraucher klare Informationen.

 

Schutz des Markenzeichens

Alle Hersteller, Händler, Markeninhaber, die den Namen oder das Logo Ecocert auf ihrem Produkt oder Kommunikationsmaterial verwenden möchten, müssen sich von Ecocert kontrollieren und zertifizieren lassen. Der Ecocert-Name und das Ecocert-Logo sind international registrierte und geschützte Markenzeichen.


allgemeine Information zu den Lakshmi-Produkten als PDF